Folierung mit 3M Di-NOC™ Carbon Folie der Interior - Dekor Leisten eines Audi A4 B6 E8

Das original Interior meines Audis ist Komplett in Maritimblau gehalten. Recht wenig Kontrast und sehr viel Blau.
Im Forum der Audi-Freunde war ein Interessanter Thread ueber die Folierung mit 3M Di-NOC™ Carbon Folie der Interior Leisten.
Die originalen Carbonleisten des S4 gehen gebraucht bei einen renomierten Onlineauktionshaus ab 260 € los, was fuer mich entschieden zu teuer ist.
Wassertransferdruck kosten ca. 130 €.
Da ist die professionelle Alternative der Folierung mit 3M Di-NOC™ Carbon Folie genau die richtige.
Zudem ist die Folien Rueckstandslos wieder zu entfernen und das bestehende Dekor wird nicht beschaedigt.

DI-NOC Carbon CA- 420 "Anthrazit" 0,50m x 1,22m  ca. 41,00€  inkl. MwSt .

Hier ein paar Bilder

Die Folien gibt es in verschiendenen Farben. Foliencenter24.de hat mir freundlicherweise ein paar Proben zukommen lassen.



Benoetigte Teile:



Vorher:



Ausgebaute Leisten:


sehr gruendliche Reinigung Glasreiniger und dann mit Waschbenzin.


Mind. 2 cm. mehr als Ueberlappungs Verschnitt hinzugeben!


Beklebte Leisten:



















Eingebautes Resultat:











Links:

Vertrieb:
http://www.albert-alt-gmbh.de/catalog/
8E/B6: Dekorleisten mit 3M Di-Noc Folie beziehen, ein Thread im A4-Freunde Forum:
http://www.a4-freunde.com/forum/topic,75174.0/
Bebilderte Demontageanleitung der Leisten:
http://www.audi4ever.at/faq/pdf/audi_a4_b6_dekorleisten_innen_tauschen.pdf

 

Ich verzeichne eine Menge Aufrufe der Seite, vermisse jedoch ein kleines Feedback in meinem Gästebuch.!
;-)
In der Zeit wo Ihr euch an euren Auto zu schaffen macht solltet Ihr eurer Freundin diese Buch als Zeitliche Entschaedigung kaufen.
Sie wird sich sicher riesig ueber diese Geste freuen. Bei Bestellungen über spatzenmuse.de koennt Ihr euch die Bücher auch signieren lassen.
Gebt dort bitte auch mit an , dass Ihr von rene-hartmann.de kommt.
Spatzenmuse ein spannender E-Mail Roman von Mark Jischinsky und Ophelia Hansen

Ergaenzung:
Nach nun knapp einem Jahr und vielen Temperaturschwankungen sieht man kleinere Haftungsschäden, insbesondere in den Verklebten Kehlen, bei Gelegenheit mache ich mal ein Bild. Ich hoffe mal, dass dies nicht schlimmer wird.
27.04.2010
27.04.2011 Bilder folgen noch ;-)

 {flodjishare}

   
Copyright © 2018 .: Rene Hartmann aus Gera / Private Internetprasenz eines Systemadministrators :.. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.
© ALLROUNDER

Suchen